Die neue aktivierende und interkulturelle politische Bildung

Veranstalter: Bundesverband russischsprachiger Eltern e.V. in Kooperation mit weiteren Migrantenverbänden:

Bund der Spanischen Elternvereine in der Bundesrepublik Deutschland e.V.,

Föderation Türkischer Elternvereine in Deutschland e.V.,

Bundeselternnetzwerk der Migrantenorganisationen für Bildung und Teilhabe.

Teilnehmende: Multiplikator_innen der Elternbildung bzw. Elternarbeit aus Migranten-Communities, Fachpolitiker der Bereiche Familie, Integration und Bildung, Vertreter_innen aus Wissenschaft, Verwaltung und Weiterbildung.

Wann: 26.06.2018 von 16 bis 18 Uhr

Wo: Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin

Gesamtmoderation: Prof. Ursula Boos-Nünning Ablauf

16.00 – Grußwort

16.10 – 16.40 - Ausmaß und Formen der Bildungsungerechtigkeit:

Problembeschreibung und Moderation: Prof. Ursula Boos-Nünning

Thesen:

• Es gibt eine Bildungsungerechtigkeit bei Migrantenkinder

• Um Eltern zu fördern gibt es viele Elternbildungsseminare, aber diese Angebote erreichen meistens nur die bereits gut integrierten, engagierten Eltern
• Um die politikfernen, nicht-teilnehmenden Eltern zu erreichen, brauchen wir ein neues Angebot. Das Angebot heißt interkulturelle politische Bildung, durch die Engagement direkt erlernt und angeregt wird.

16.40–17.10 Situationsanalyse aus den Communities: Multiplikatoren_innen aus den Verbänden präsentieren Fallbeispiele zu Schwachstellen bei Migranteneltern, bzw. den Schwierigkeiten beim Erreichen dieser Zielgruppe.

Fragestellungen:

• Um welche Eltern handelt es sich und warum erreichen wir sie kaum mit der „normalen“ Elternarbeit?
• Welche Faktoren (Sprache, Kultur, sozioökonomische Faktoren) spielen dabei welche Rolle?

17.10-17.30 Was verstehen wir unter "interkulturelle politischer Bildung für Migranteneltern"? Wie fördern wir eine Kultur der sachlichen Diskussion? Erfahrungsaustausch zur bereits geleisteten Arbeit im Bereich politische Bildung für Migranten

17.30-18.00 Wie können wir in den verschiedenen Communities politikferne Eltern erreichen und die Bildungsungleichheiten mindern? Brainstorming und moderierte Diskussion

18.00 – Abschluss / Imbiss

Zurück