„Russischsprachige im Netz gegen Fremdenfeindlichkeit“

Das Jugendprojekt „Russischsprachige im Netz gegen Fremdenfeindlichkeit“ startete in das zweite Jahr. Im Jahr 2018 wurden auf dem YouTube Kanal „Sprich aus“ 18 Sendungen hochgeladen. Es wurden folgende Themen behandelt: Hass im Netz, Freiheit, Medienpanik, Gender, LGBTI, Antisemitismus, politische Partizipation, Erinnerungskultur, Gewalt unter Jugendlichen, Subkulturen, Europa abstrakt oder real. Wir danken unseren teilnehmenden Jugendlichen für ihre großartige Arbeit und freuen uns auf ein weiteres Jahr voller Spannungen und guter Berichte.

Trailer Sprich aus!

Im Rahmen des Bundesprogramms 

Gefördert vom

    

Zurück