Regeln für die Anmietung einer Wohnung. Informationen für ukrainische Flüchtlinge.

Liebe Freunde!

Wir laden Sie herzlich ein, an einer lokalen Bildungsmaßnahme (Treffen für Eltern) teilzunehmen

"Regeln für die Anmietung einer Wohnung. Informationen für ukrainische Flüchtlinge."

Für Mieter, die zum ersten Mal mit dem deutschen Immobilienmarkt in Verbindung kommen, ist es wichtig, die Bestimmungen des deutschen Mietrechts zu kennen, um ihre Rechte und Pflichten zu verstehen und zu wissen, wie sie mit Streitigkeiten umgehen können. Vor allem ukrainische Flüchtlinge haben dazu viele Fragen, denn viele der gesetzlichen Bestimmungen unterscheiden sich erheblich von dem, was sie aus der Ukraine gewohnt sind.

Rechte und Pflichte des Mieters in Deutschland.

Rechte der Mieter gegenüber dem Vermieter.

Welche Pflichten ergeben sich für Vermieter und Mieter aus dem Vertrag? Wie kündige ich meinen Mietvertrag richtig?

Wie kann man einen Mietvertrag richtig kündigen?

Wie kann ich mich versichern?

Lassen Sie uns über diese und andere Fragen sprechen.

Referent:

Michael Kofman, Agenturleiter, Allfinanz Beratung

Samstag I 30.07.2022 I 11.00 Uhr

Die Veranstaltung wird in russischer Sprache durchgeführt.

Adresse der Veranstaltung: Kultur- und Integrationszentrum PHOENIX, Tiberstr. 3, 50765 Köln

Die Veranstaltung ist kostenlos und für alle offen, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Anmeldung: Marina Chernyshov

Tel.: 01520 / 630 35 34 | E-Mail: chernyshov@hotmail.de

Veranstalter: Integrations-, Kultur-, Bildungszentrum „Erfolg e.V. Köln“

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________________________________________

Projekt_STEL_logoleiste

Zurück